VG Wort Zählermarke Englisch Version

Die olympischen Spiele 2020 in Tokio / Japan Tipps von mir

0.0  basierend auf 0 Bewertungen

Aktualisiert: 18.11.2019

Die olympischen Spiele sind ein internationales Sportevent, welche nicht nur als Wettbewerb für viele verschiedene Sportarten gedacht sind, sondern auch als weltweites Fest mit dem Ziel, Kulturen und Menschen durch den Sport friedlich zusammenzubringen. Es ist somit ein populäres Ereignis mit tiefen Wurzeln, die bis zu 2800 Jahre in die Vergangenheit reichen.

Nachdem die olympischen Sommerspiele bereits 1964 in der japanischen Hauptstadt Tokio stattfanden, wird Tokio vom 24. Juli bis zum 9. August 2020 erneut der Gastgeber für das große Sportevent sein, welches alle vier Jahre stattfindet. Die olympischen Sommerspiele 2020 sind die 32. Spiele ihrer Art. 33 Sportarten und über 300 Wettkämpfe wird es bei den Spielen im Jahre 2020 geben, wobei Sportler aus über 130 Ländern der 5 Kontinente, welche für die fünf Ringe des Logos stehen, teilnehmen werden.

Wir haben für euch einige Fakten und Informationen rund um die olympischen Sommerspiele herausgesucht, die einen Überblick über das Event verschaffen, wie z.B. Sportarten oder Daten. Viele interessieren sich sicherlich auch für eine Reise nach Japan/Tokio um diese Zeit oder wollen sich einfach nur live ihre Lieblingssportart oder ihren Lieblingssportler anschauen. Deshalb gibt es in diesem Beitrag auch einige Informationen und Tipps, wie Kosten oder Japanfakten, für einen Trip nach Japan/Tokio und zu den olympischen Sommerspielen.

Kurzer Überblick

Frage Antwort Anmerkung
Wo sind die Olympischen Spiele? Die Spiele finden in Tokyo/Tokio Japan statt  
Wann sind die Olympischen Spiele? 24. Juli  bis 9. August 2020  
Wann werden die Paralympics stattfinden? 25. August bis 6. September 2020  
Wo kann ich das Ticket kaufen ? https://www.dertour.de/olympia (ausverkauft *17.10.2019)&https://tokyo2020.org/en/games/ticket/ Es gibt später Last Minute Tickets
Wie viel kostet ein Ticket ? Die Preise sind zwischen 15€ - 1.000€ Je nach Sportart und Platz können die Preise sehr schwanken

Welche Sportarten sind vertreten?

  • Badminton
  • Base- und Softball (neu)
  • Basketball
  • Bogenschießen
  • Boxen
  • Fechten
  • Fußball
  • Gewichtheben
  • Golf
  • Handball
  • Hockey
  • Judo
  • Kanu
  • Karate (neu)
  • Leichtathletik
  • Moderner Fünfkampf
  • Radsport
  • Reiten
  • Ringen
  • Rudern
  • Rugby
  • Schießen
  • Schwimmsport
  • Segeln
  • Skateboard (neu)
  • Sportklettern (neu)
  • Surfen (neu)
  • Taekwondo
  • Tennis
  • Tischtennis
  • Triathlon
  • Turnen
  • Volleyball

Zusätzliche Fakten

Teilnehmer und Wettkämpfe

Für die 339 Wettkämpfe in 33 verschiedenen Sportarten haben sich Teilnehmer aus 133 Ländern für die Spiele 2020 qualifiziert (Europa: 46 Nationen, Amerika: 26 Nationen, Asien: 24 Nationen, Ozeanien: 4 Nationen, Afrika: 33 Nationen).

Für die Japanfans: Die Spiele 1912 in Stockholm waren die ersten, in denen japanische Athleten teilnahmen.

Wettkampfstätten

Die Wettkämpfe sollen in einem Radius von etwa 8 Kilometern um das Olympische Dorf ausgetragen werden, wobei sich die Stätten hauptsächlich in zwei Zonen aufteilen: die Heritage Zone und die Tokyo Bay Zone. Einige Sportarten, wie z.B. Fußball, Baseball, die Mountainbikewettbewerbe, Segeln oder Golf finden außerhalb dieser Bereiche statt.

Maskottchen für Olympia und Paralympics

Die offiziellen Maskottchen für das Jahr heißen Miraitowa (Blau) und Someity (Rosa). Miraitowa steht für die Olympischen Spiele und besitzt die Fähigkeit, dich sehr schnell von Ort zu Ort zu teleportieren und Someity repräsentiert die Paralympics, liebt die Natur und die japanische Kirschblüte und besitzt telekinetische Fähigkeiten.

Paralympische Sommerspiele 2020

Neben den olympischen Spielen, gibt es ebenfalls die paralympischen Spiele , welche die Sportwettbewerbe für Sportler mit Behinderung darstellen.

Die Paralympischen Sommerspiele 2020 finden von 25. August bis zum 6. September statt. Es gibt 22 Sportarten, wobei Badminton und Teakwondo erstmalig im Jahr 2020 bei den Paralympics stattfinden. Andere Wettkämpfe finden z.B. auch in folgenden Sportarten statt: Leichtathletik, Bogenschießen, Boccia, Kanu, Radfahren, Reiten, 5er-Fußball, Goalball, Judo, Gewichtheben, Rudern, Schießen, Sitzvolleyball, Schwimmen, Tischtennis, Triathlon, Rollstuhlbasketball, Rollstuhlfechten, Rollstuhlrugby und Rollstuhltennis.

Was für Kosten erwarten mich?

In dieser Tabelle haben wir dir ein Beispiel mit den Kosten aufgezeigt, die entstehen, wenn du zu den olympischen Spielen nach Tokio reisen möchtest.

Label Kosten Gesamt
Olympische Spiele Ticket(s) ~ 100 - 1.000€ 500€ (+500€)
Japan Flug ~ 600 - 1.000€ 1.250€ (+750€)
Hotel (7 Tage) ~ 800 - 2.000€ 2.250€ (+1.000€)
Verpflegung (Essen und Trinken) ~ 200 - 500€ 2.550€ (+300€)
Fortbewegung (Taxi, Bahn, Bus usw.) ~ 200 - 500€ 2.850€ (+300€)

Wir haben dir dazu auch ein ausführlichen Beitrag geschrieben!

Es gilt aber, dass einige Sachen wie Hotels etwa 20 - 40% teurer sind, da die Nachfrage natürlich höher ist. Bei dem Beitrag gehen nicht davon aus, dass ein besonderes Event stattfindet, also berechne da immer etwas mehr.

So viel zahlst du für deine Japan-Reise

So viel zahlst du für deine Japan-Reise Es wird auf jeden Fall nicht günstig!

Geld in Japan (Bargeld, Kreditkarten & Apps)

In diesem Beitrag erfährst du alles über den japanischen Yen und außerdem noch, wie du in Japan am besten bezahlen kannst.

Geld in Japan - Kreditkarten und co

Geld in Japan - Kreditkarten und co Geld umtauschen, mit Kreditkarte bezahlen meine Tipps

Pocket Wifi ein muss?

Wenn du auch in Japan weiterhin Instagram, Youtube, Snapchat und weitere nutzten möchtest, empfehle ich dir auf jeden Fall ein Pocket Wifi. Auch Video Anrufe oder Bilder zu verschicken, verbraucht sehr viele Daten. Vor allem können dann mehrere Personen gleichzeitig das Internet nutzten. Was ein Pocket Wifi genau ist und wie viel so ein Gerät kostet, verrate ich dir im Beitrag.

Ein Teaser: Unbegrenztes Datenvolumen für ein paar Tage oder Wochen kostet in Japan nicht viel!

Pocket Wifi in Japan

Pocket Wifi in Japan Internet in Japan

Muss ich japanisch können?

Japan hat für die Olympischen Spiele einiges verbessert. Sofern du in Tokyo oder in den großen Städten bleibst, sollte es kein Problem darstellen. Natürlich solltest du etwas englisch können, um die Schilder usw. lesen zu können. Sofern du aber Internet hast, kannst du auch ganz einfach z.B. Google Übersetzter nutzten, um Schilder übersetzten zu lassen oder mit Personen einfache Konversationen zu führen.

Zeitplan

Hier gibt es eine Übersicht darüber, welche Wettkämpfe an den einzelnen Tagen stattfinden.

Mittwoch, 22. Juli 2020

  • Softball: Beginn der Vorrunde (Frauen)
  • Fußball: Beginn der Vorrunde (Frauen)

Donnerstag, 23. Juli 2020

  • Fußball: Beginn der Vorrunde (Männer)

Freitag, 24. Juli 2020

  • Bogenschießen: Entscheidungen
  • Rudern: Vorläufe im Einer, Doppelzweier und Doppelvierer

Samstag, 25. Juli 2020

  • Badminton: Beginn der Gruppenphase im Einzel und Doppel
  • Basketball (3x3): Beginn der Vorrunde
  • Beachvolleyball: Beginn der Vorrunde
  • Boxen: Beginn der Wettkämpfe
  • Dressurreiten: Team und Einzel, Tag 1
  • Fechten: Entscheidungen im Degen und Säbel
  • Gewichtheben: Beginn der Wettbewerbe
  • Handball: Beginn der Vorrunde (Männer)
  • Hockey: Beginn der Vorrunde
  • Judo: Beginn der Wettbewerbe
  • Kunstturnen: Qualifikation (Männer)
  • Radsport: Straßenrennen (Männer)
  • Rudern: Wettbewerbe, u.a. im Zweier, Vierer und Einer
  • Schießen: Wettbewerbe in den Disziplinen Luftgewehr und Luftpistole
  • Schwimmen: Vorläufe u.a. über 400 m Lagen, 100 m Schmetterling, 400 m Freistil und 4x100m-Staffel (Frauen)
  • Taekwondo: Beginn der Wettbewerbe
  • Tennis: Beginn des Männer- und Frauenturniers, sowie des Doppelturniers
  • Tischtennis: Beginn der Vorrunde
  • Volleyball: Beginn der Vorrunde
  • Wasserball: Beginn der Vorrunde (Frauen)

Sonntag, 26. Juli 2020

  • Basketball: Beginn der Vorrunde (Männer)
  • Bogenschießen: Entscheidungen im Teamwettbewerb
  • Fechten: Entscheidungen im Florett und Degen
  • Handball: Beginn der Vorrunde (Frauen)
  • Kanu: Vorläufe im Slalom
  • Kunstturnen: Qualifikation (Frauen)
  • Radsport: Straßenrennen (Frauen)
  • Rudern: u.a. Vorläufe im Achter und Hoffnungsläufe
  • Schießen: Wettbewerbe in der Disziplin Shotgun
  • Schwimmen: Entscheidungen, u.a. 400 m Lagen, 400 m Freistil und 4x100m-Staffel (Frauen)
  • Segeln: Beginn der Wettbewerbe
  • Skateboard (Straße): Entscheidung
  • Surfen: Beginn der Wettbewerbe
  • Wasserball: Beginn der Vorrunde
  • Wasserspringen: Entscheidung im 3m-Synchronspringen (Frauen)

Montag, 27. Juli 2020

  • Basketball: Beginn der Vorrunde (Frauen)
  • Fechten: Entscheidungen im Säbel und Florett
  • Kanu: Entscheidung im Slalom
  • Kunstturnen: Entscheidung im Teammehrkampf (Männer)
  • Mountainbike: Entscheidung im Cross-Country (Männer)
  • Rugby: Beginn der Wettbewerbe (Männer)
  • Schwimmen: Vorläufe und Entscheidungen, u.a. 100 m Brust, 100 m Rücken, 4x100m-Staffel (Männer)
  • Taekwondo: Entscheidungen
  • Tischtennis: Entscheidung im Mixed-Doppel
  • Triathlon: Entscheidung (Männer)
  • Wasserspringen: Entscheidung im Synchronspringen 10 m (Männer)

Dienstag, 28. Juli 2020

  • Dressurreiten: Entscheidung im Teamwettbewerb
  • Fechten: Entscheidungen im Teamwettbewerb Degen
  • Judo: Entscheidungen
  • Kanu: Entscheidungen im Slalom
  • Kunstturnen: Entscheidung im Teammehrkampf (Frauen)
  • Mountainbike: Entscheidung im Cross-Country (Frauen)
  • Rudern: Entscheidungen, u.a. im Doppelvierer
  • Schießen: Entscheidung über 10 m Luftgewehr und Luftpistole
  • Schwimmen: Vorläufe und Entscheidungen, u.a. 200 m Freistil, 200 m Schmetterling
  • Softball: Finale und Spiel um Bronze
  • Taekwondo: Entscheidungen
  • Triathlon: Entscheidung (Frauen)

Mittwoch, 29. Juli 2020

  • Baseball: Beginn der Vorrunde
  • Basketball (3x3): Finals und Spiele um Bronze
  • Dressurreiten: Entscheidung im Einzel
  • Fechten: Entscheidung im Teamwettbewerb Säbel
  • Gewichtheben: Entscheidungen
  • Judo: Entscheidungen
  • Kunsttturnen: Entscheidung im Einzelmehrkampf (Männer)
  • Radsport: Zeitfahren
  • Rudern: Entscheidungen, u.a. Doppelzweier
  • Rugby: Finale und Spiel um Bronze (Männer)
  • Schwimmen: Entscheidungen, u.a. 100 m Freistil, 200 m Schmetterling, 200 m Brust
  • Surfen: Finals und Wettkämpfe um Bronze
  • Wasserspringen: Entscheidung im 3m-Synchronspringen (Männer)

Donnerstag, 30. Juli 2020

  • BMX Racing: Viertelfinals
  • Fechten: Entscheidung im Teamwettbewerb Florett
  • Golf: 1. Tag des Turniers (Männer)
  • Judo: Entscheidungen
  • Kanu: Entscheidungen im Slalom
  • Kunstturnen: Entscheidung im Einzelmehrkampf (Frauen)
  • Rudern: Entscheidungen, u.a. im Zweier
  • Rugby: Beginn der Wettkämpfe (Frauen)
  • Schwimmen: Entscheidungen, u.a. 800 m Brust, 200 m Schmetterling, 4x200m-Staffel
  • Tischtennis: Finale und Spiel um Bronze (Frauen)

Freitag, 31. Juli 2020

  • Badminton: Finale und Spiel um Bronze im Mixed-Doppel
  • BMX Racing: Entscheidungen
  • Bogenschießen: Finale und Wettkampf um Bronze (Frauen)
  • Fechten: Entscheidung im Teamwettbewerb Degen
  • Gehen: Entscheidung über 20 km (Männer)
  • Kanu: Entscheidungen im Kajak
  • Leichtathletik: u.a. Vorläufe über 3000 m Hürden und 100 m (Frauen), Qualifikation im Hochsprung, Diskus und Kugelstoßen
  • Rudern: u.a. Entscheidungen im Achter, Einer
  • Schwimmen: Entscheidungen, u.a. 200 m Brust, 200 m Lagen, 100 m Schmetterling
  • Tennis: Finale und Spiel um Bronze Doppel (Männer)
  • Tischtennis: Finals und Spiele um Bronze im Einzel und Doppel (Männer)
  • Trampolinspringen: Qualifikation und Entscheidung (Frauen)
  • Vielseitigkeitsreiten: Teamwettbewerb, Tag 1

Samstag, 1. August 2020

  • Badminton: Finale und Spiel um Bronze im Männer-Doppel
  • BMX Freestyle: Ausfahren der Setzliste
  • Bogenschießen: Entscheidung im Einzel (Männer)
  • Fechten: Finale im Teamwettwerb Säbel
  • Fußball: Viertelfinals (Männer)
  • Gewichtheben: Entscheidungen
  • Judo: Entscheidung im Mixed-Wettbewerb
  • Leichathletik: Entscheidungen, u.a. 100 m (Frauen) und 10.000 m, dazu Qualifikation im Stabhochsprung und Diskus
  • Rugby: Finale und Spiel um Bronze (Frauen)
  • Schießen: Entscheidung im Luftgewehr
  • Schwimmen: Entscheidungen, u.a. 100 m Schmettlering, 200 m Rücken
  • Segeln: Entscheidungen, u.a. RS:X
  • Surfen: Wettkämpfe (abhängig von Wetterlage)
  • Tennis: Finale im Einzel (Frauen) sowie Spiele um Bronze im Doppel und Einzel (Frauen)
  • Trampolin: Finale (Männer)
  • Triathlon: Entscheidung in der Mixedstaffel
  • Vielseitigkeitsreiten: Teamwettbewerb, Tag 2

Sonntag, 2. August 2020

  • Badminton: Finale und Spiel um Bronze im Einzel (Frauen)
  • BMX Freestyle: Entscheidungen
  • Fechten: Enscheidung im Teamwettbewerb Florett (Männer)
  • Gewichtheben: Entscheidung über 76 kg (Frauen)
  • Golf: 4. Tag und Entscheidung des Turniers (Männer)
  • Kunstturnen: Entscheidungen, u.a. am Boden und Pauschenpferd (Männer), Stufenbarren (Frauen)
  • Leichtathletik: Entscheidungen, u.a. über 100 m (Männer), Marathon (Frauen), Diskus (Männer) und Hochsprung (Männer)
  • Schwimmen: Entscheidungen, u.a. 50 m Freistil, 4x100m Lagen-Staffel
  • Segeln: Entscheidung, u.a. Laser Radial (Frauen) und Laser (Männer)
  • Surfen: Wettkämpfe (abhängig von Wetterlage)
  • Tennis: Finals im Einzel (Männer), Doppel (Frauen) und Mixed-Doppel
  • Vielseitigkeitsreiten: Wettkämpfe im Team und Einzel
  • Wasserspringen: Entscheidung vom 3m-Brett (Frauen)

Montag, 3. August 2020

  • Badminton: Finale und Spiel um Bronze im Doppel (Frauen) und Einzel (Männer)
  • Bahnrad: Entscheidung im Teamsprint (Frauen)
  • Fußball: Halbfinals (Frauen)
  • Gewichtheben: Entscheidung über 87 kg (Frauen)
  • Kanu: Vorläufe und Viertelfinals, u.a. über 1000 m Einer-Kayak und Zweier-Canadier
  • Kunstturnen: Entscheidungen, u.a. Ringe (Männer) und Boden (Frauen)
  • Leichtathletik: Entscheidungen, u.a. im Dreisprung (Frauen), Weitsprung (Männer), Diskus (Männer) und 100 m Hürden (Frauen)
  • Ringen: Entscheidungen, u.a. Griechisch-Römisch 60 kg & 130 kg (Männer)
  • Schießen: Entscheidungen, u.a. 25 m Luftpistole und 50 m Luftgewehr (Männer)
  • Segeln: Entscheidungen, u.a. im 49er FX (Frauen) und 49er (Männer)
  • Vielseitigkeitsreiten: Entscheidungen im Teamwettbewerb und Einzel

Dienstag, 4. August 2020

  • Bahnrad: Entscheidungen, u.a. Teamverfolgung (Frauen) und Teamsprint (Männer)
  • Boxen: Wettkämpfe
  • Gewichtheben: Entscheidung 109 kg (Männer)
  • Fußball: Halbfinals (Männer)
  • Kanu: Entscheidungen, u.a. 200 m und 1000 m Einer-Kayak, 500 m Zweier-Kayak
  • Kunstturnen: Entscheidungen, u.a. Barren, Reck (Männer) und Schwebebalken (Frauen)
  • Leichtathletik: Entscheidungen, u.a. Weitsprung (Frauen), 400 m Hürden (Männer), Stabhochsprung (Männer) und 200 m (Frauen)
  • Ringen: Entscheidungen, u.a. Griechisch-Römisch 77 kg & 97 kg (Männer), Freistil 68 kg (Frauen)
  • Segeln: Finals im Finn (Männer) und Foiling Nacra 17 (Mixed)
  • Sportklettern: Qualifikation im Lead, Bouldern und Speed
  • Springreiten: Qualifikation im Einzel
  • Synchronschwimmen: Kurzprogramm im Duett
  • Wasserspringen: Entscheidung vom 3m-Brett (Männer)

Mittwoch, 5. August 2020

  • Bahnrad: Entscheidung Teamverfolgung (Männer)
  • Boxen: Wettkämpfe
  • Freiwasserschwimmen: 10 km (Frauen)
  • Gewichtheben: Entscheidung über +109 kg (Männer)
  • Golf: 1. Tag des Turniers (Frauen)
  • Leichtathletik: Wettkämpfe und Entscheidungen, u.a. Zehn- und Siebenkampf, 800 m (Frauen), 200 m (Männer)
  • Ringen: Entscheidungen, u.a. Griechisch-Römisch 67 kg und 87 kg (Männer), Freistil 62 kg (Frauen)
  • Segeln: Entscheidung im 470 (Männer und Frauen)
  • Skateboard: Entscheidung Park (Frauen)
  • Sportklettern: Qualifikation im Lead, Bouldern und Speed
  • Springreiten: Entscheidung im Einzel
  • Synchronschwimmen: Kür im Duett

Donnerstag, 6. August 2020

  • Bahnrad: Entscheidungen, u.a. Keirin (Frauen) und Omnium (Männer)
  • Boxen: Wettkämpfe
  • Freiwasserschwimmen: 10 km (Männer)
  • Fußball: Spiel um Bronze (Frauen)
  • Hockey: Finale und Spiel um Bronze (Männer)
  • Kanu: Entscheidungen, u.a. 200 m und 500 m Einer-Kayak, 200 m Einer-Canadier
  • Karate: Wettkämpfe und Entscheidungen
  • Leichtathletik: Wettkämpfe und Entscheidungen, u.a. Zehn- und Siebenkampf, Dreisprung (Männer), Kugelstoßen (Männer)
  • Moderner Fünfkampf: 1. Tag (Männer & Frauen)
  • Ringen: Entscheidungen, u.a. Freistil 57 kg und 86 kg (Männer)
  • Skateboard: Entscheidung Park (Männer)
  • Sportklettern: Entscheidungen im Lead, Bouldern, Speed (Männer)
  • Tischtennis: Finale und Spiel um Bronze im Teamwettbewerb (Frauen)
  • Wasserspringen: Entscheidung 10 m (Frauen)

Freitag, 7. August 2020

  • Bahnrad: Entscheidungen, u.a. Zweiermannschaftsfahren (Frauen)
  • Beach Volleyball: Finale und Spiel um Bronze (Frauen)
  • Boxen: Wettkämpfe
  • Fußball: Finale (Frauen) und Spiel um Bronze (Männer)
  • Gehen: 20 km Frauen
  • Hockey: Finale und Spiel um Bronze (Frauen)
  • Karate: Wettkämpfe und Entscheidungen
  • Leichtathletik: Entscheidungen, u.a. Speerwurf (Frauen), 5000 m (Männer), 4x100m-Staffeln (Männer & Frauen)
  • Moderner Fünfkampf: Entscheidung und Wettkämpfe (Frauen)
  • Rhythmische Sportgymnastik: Qualifikation im Einzel
  • Ringen: Entscheidungen, u.a. Freistil 74 kg (Männer) und 53 kg (Frauen)
  • Sportklettern: Entscheidungen im Lead, Bouldern, Speed (Frauen)
  • Springreiten: Qualifikation Teamwettbewerb
  • Synchronschwimmen: Kurzprogramm im Team
  • Tischtennis: Finale und Spiel um Bronze im Teamwettbewerb (Männer)

Samstag, 8. August 2020

  • Bahnrad: Entscheidungen, u.a. Zweiermannschaftsfahren (Männer)
  • Baseball: Finale und Spiel um Bronze
  • Basketball: Finale und Spiel um Bronze (Männer) sowie Spiel um Bronze (Frauen)
  • Beach Volleyball: Finale und Spiel um Bronze (Männer)
  • Boxen: Wettkämpfe
  • Fußball: Finale (Männer)
  • Gehen: 50 km (Männer)
  • Golf: 4. Tag und Entscheidung des Turniers (Frauen)
  • Handball: Finale und Spiel um Bronze (Männer)
  • Kanu: Entscheidungen, u.a. 500 m Zweier-Canadier, 1000 m Einer-Canadier
  • Karate: Wettkämpfe und Entscheidungen
  • Leichtathletik: Entscheidungen, u.a. Hochsprung (Frauen), 10.000 m (Frauen), Speerwurf (Männer), 4x400m-Staffeln
  • Moderner Fünfkampf: Entscheidung und Wettkämpfe (Männer)
  • Rhythmische Sportgymnastik: Entscheidung im Einzel
  • Ringen: Entscheidungen, u.a. Freistil 65 kg (Männer), 50 kg (Frauen)
  • Springreiten: Entscheidung im Teamwettbewerb
  • Synchronschwimmen: Kür im Team
  • Volleyball: Finale und Spiel um Bronze (Männer)
  • Wasserball: Finale und Spiel um Bronze (Frauen)
  • Wasserspringen: Entscheidung 10 m (Männer)

Sonntag, 9. August 2020

  • Bahnrad: Entscheidungen, u.a. Keirin (Männer), Omnium (Frauen)
  • Basketball: Finale (Frauen)
  • Boxen: Wettkämpfe
  • Handball: Finale und Spiel um Bronze (Frauen)
  • Leichtathletik: Marathon (Männer)
  • Rhythmische Sportgymnastik: Entscheidung im Teamwettbewerb
  • Volleyball: Finale und Spiel um Bronze (Frauen)
  • Wasserball: Finale und Spiel um Bronze (Männer)

Quelle: https://www.eurosport.de/olympia/olympia-2020-in-tokio-zeitplan-kalender-sportarten-highlights_sto7263556/story.shtml

Wenn schon in Japan, dann richtig!

Da Japan natürlich etwas weiter entfernt ist, wirst du das ein oder andere noch von Japan sehen. Da die Olympischen Spiel in Tokio stattfinden, rate ich dir auf jeden Fall die extrem große und schöne Stadt Tokio dir mal anzuschauen. In dem Beitrag habe ich dir einiges über Tokio geschrieben.

Urlaub in Tokio: meine Tipps und Infos

Urlaub in Tokio: meine Tipps und Infos Sehenswürdigkeiten, Rundreise- & Urlaubtipps

Worauf sollte ich sonst achten?

Es gibt eine Menge zu beachten, aber keine Sorge. Ich habe dir dafür auch Beiträge geschrieben, die dir helfen, in dem fernen Land Japan zurecht zu kommen.

Eine Bewertung würde uns sehr freuen :)

Miau, habe ich deine Aufmerksamkeit geweckt? Ich habe Hunger, aber Ryu und Matthias füttern mich nicht. Bitte gib du mir leckere Onigiri, wenn dir dieser Beitrag gefallen hat. ~Akina

Kommentare

Kommentar schreiben