VG Wort Zählermarke

Inari Sushi Rezept frittierte Tofutaschen

4.0  basierend auf 18 Bewertungen

Aktualisiert: 11.01.2021

Portion(en): 1

Zutaten

Inari Sushi Taschen K-Shop * 4 Blätter
Möhre(n) 1 Stück
Öl (geschmacksneutral) * 1 EL
Reis Essig K-Shop * 2 EL
Rundkornreis (gekocht) 2 Handvoll
Shiitake - Pilz K-Shop * 2 Stück
Zucker * 2 TL

Utensilien

Pfanne * 1 Stück
Reiskocher * 1 Stück
Scharfes Messer * 1 Stück
*Spezielle Verlinkung - Es handelt sich hierbei entweder um einen Affiliate Link, mit "A" gekennzeichnet, einen Werbepartner-Link zu K-Shop.eu oder eine interne Verlinkung unseres Blogs. Durch keinen dieser Links fallen Kosten für dich an. Du unterstützt uns lediglich dadurch, wenn du unsere Verlinkungen nutzt (^_^)

Rezept Informationen

Vegetarisch: ja
Vegan: ja
Laktose: nein
Gluten: ja
Kalorien: ~ 100 Kalorien
Schwierigkeitsgrad: 2/3
Küche: Aus welchem Land kommt das Gericht?
Schärfegrad: Nicht scharf Nicht scharf Nicht scharf Nicht scharf
Kategorie: Hauptgericht
Vorbereitungszeit: 10 Min.
Kochzeit 40 Min.
Gesamtzeit 50 Min.
Keywords Inari Zushi, Hauptgericht, Reis
Originale Schriftzeichen いなり寿司
Aussprache
Alle Angaben ohne Gewähr

3 haben das Gericht bereits nachgekocht!

Flo

olum

Nik

Zubereitung

  1. Möhren schälen und die Shiitake Pilze sofern getrocknet, in ein lauwarmes Wasserbad für 10 Minuten einlegen

  2. Beides anschließend sehr klein Würfeln

  3. Die Möhren- und Shiitake Stücke in eine Pfanne für 2 Minuten mit etwas Öl anbraten

  4. Reis Essig und Zucker in die Pfanne dazu geben und mit geschlossenen Deckel 5 Minuten köcheln lassen

  5. In eine Schüssel das Reis hineintun und mit dem Inhalt der Pfanne mischen

  6. Die Taschen vorsichtig von unten öffnen und mit dem Reis füllen

♥ Danke für insgesamt 14955 Bewertungen mit 4.5 von 5 Sternen / Sushis!
Eine Bewertung würde uns sehr freuen :)

Miau, habe ich deine Aufmerksamkeit geweckt? Ich habe Hunger, aber Ryu und Matthias füttern mich nicht. Bitte gib du mir leckere Onigiri, wenn dir dieser Beitrag gefallen hat. ~Akina

Inari Sushi sind gefüllte frittierte Tofu-Taschen mit normalem Sushi Reis und Gemüse. Diese Taschen sind meistens gewürzt, wobei der Ursprüngliche gelb/beige aussehende Abura-Age (frittierter Tofu) ungewürzt ist und in Rezepten wie beispielsweise Miso Shiro (Miso Suppe) beigefügt wird. Aus dem Abura-Age werden letztendlich die Taschen geformt und zusätzlich noch gewürzt. Diese kann man entweder mit normalen Sushi Reis füllen oder je nach Wunsch auch Zutaten wie Hijiki (Algen), Shitake Pilze oder auch gefürfelte Möhren in den Reis geben. Man muss jedoch bei diesem Rezept drauf achten, dass der Inari Sushi nicht glutenfrei ist.

Yamato Tofu, frittierter, für Sushi, (Inari Zushi No Moto), 2er Pack (2 x 240 g Packung)
Yamato Tofu, frittierter, für Sushi, (Inari Zushi No Moto), 2er Pack (2 x 240 g Packung)

Bei Amazon ansehen*

Das praktische an Inari Sushi ist, dass man diese perfekt als Mahlzeit schon am Abend bevor man das Haus verlässt, zubereiten kann. Man braucht sich keine Sorgen machen, dass das Sushi schlecht wird, da kein Fleisch, Fisch oder andere Zutaten, die leicht verdeblich sind, verwendet werden. Am Ende kann man die fertig zubereiteten Inari Sushis perfekt als Bento auf die Arbeit, in die Schule oder auch beim spazieren gehen im Park mitnehmen, da diese kalt und einfach mit der Hand gegessen werden können.

Inari Sushi ist außerdem peferkt kombinierbar mit Suppen. Ich empfehle dazu: Miso Shiro , Tamago Soupu (Ei Suppe), Wakame Soupu (Algen Suppe mit Sesam).

Miso Shiru

Miso Shiru Rezept japanische Miso Suppe

♥ Danke für insgesamt 14955 Bewertungen mit 4.5 von 5 Sternen / Sushis!
Eine Bewertung würde uns sehr freuen :)

Miau, habe ich deine Aufmerksamkeit geweckt? Ich habe Hunger, aber Ryu und Matthias füttern mich nicht. Bitte gib du mir leckere Onigiri, wenn dir dieser Beitrag gefallen hat. ~Akina

Instagram Account @Ryukoch

Kommentare

  • Gast Logo Dirk : 2021-05-15 10:17:32

    Wie und wie lange lassen sich die Sushi-Taschen aufbewahren, wenn die Packung geöffnet wurde?  Ich habe gestern Kitsune Udon gekocht und jetzt noch die halbe Packung übrig.

    • RyuKoch Logo RyuKoch (Ryusei & Matthias)

      Hallo Dirk,
      du solltest diese doch dann relativ schnell verzehren, also keine 4 Tage nach dem Öffnen lagern. Die Taschen sind ja sowieso in kleinen Mengen abgepackt, dann halten die wegen des Hungers anderer Leute eh nicht solange :)
      VG 
      Ryu und Matthias

Kommentar schreiben

Instagram Account @Ryukoch