Wie lange muss man Kimchi fermentieren? Fragen & Antworten

NAN / 5
von 0 Bewertungen
0 Kommentare
Sei der erste!

Inhaltsverzeichnis:

    Eine Frage von: Jesse

    Wie lange muss man Kimchi fermentieren?

    Hallo, wie lange muss ich Kimchi nach der Zubereitung stehen lassen? Wann fängt der Fermentierungsprozess an? Viele Grüße Jesse

    Antwort von RyuKoch

    Hallo Jesse, danke für deine Frage. Kimchi ist fermentiertes Gemüse und muss nach der Zubereitung erst ruhen, bevor es als Kimchi serviert werden kann. Dabei hängt der Fermentationsprozess zum einen von der Zimmertemperatur und zum anderen vom Salzgehalt deines Kimchis ab. Um das Gemüse fermentieren lassen zu können, musst du es bei Zimmertemperatur lagern. Normalerweise beträgt der Fermentationsprozess bei Zimmertemperatur 3 Tage. Ist deine Wohnung eher warm, ist die Fermentation bereits nach 1 Tag abgeschlossen. Ein weiterer Faktor der zur Fermentation beiträgt ist der Salzgehalt. Wenn dein Kimchi sehr salzig ist, benötigt der Fermentationsprozess 2-3 Tage länger. Sobald der Fermentationsprozess abgeschlossen ist, kannst du es genießen und weiterhin im Kühlschrank lagern.Um sicher zu sein, lass dein Kimchi für 3 Tage bei Zimmertemperatur im dunklen Schrank lagern. Ich hoffe ich habe dir weitergeholfen und deine Frage ist beantwortet:) Viele Grüße Matthias

    Ryusei & Matthias beantworten deine Fragen!

    Wir sind leidenschaftliche Foodblogger und zeigen Dir die Vielfalt der japanischen und koreanischen Küche. Auf unseren Blog erhältst du authentische Rezepte, spannende Blogbeiträge.

    Stelle deine Frage




    ♥ Danke für insgesamt 10659 Bewertungen mit 4.5 von 5 Sternen / Sushis!
    Eine Bewertung würde uns sehr freuen :)

    Miau, habe ich deine Aufmerksamkeit geweckt? Ich habe Hunger, aber Ryu und Matthias füttern mich nicht. Bitte gib du mir leckere Onigiri, wenn dir dieser Beitrag gefallen hat. ~Akina

    Instagram Account @Ryukoch