Kaki no Tane japanischer Snack

5.0  basierend auf 1 Bewertungen

Aktualisiert: 12.09.2019

Dabei handelt es sich um würzige, kernförmige Reiscracker. Kaki no tane werden gerne wie Chips oder Studentenfutter geknabbert. Sie passen aber auch zu Bier oder Tee. Am häufigsten findest du scharfe Varianten, die mit Chili oder Wasabi verfeinert sind. Es gibt aber auch Kaki no tane mit Ume- und sogar mit Schokoladengeschmack. Diese sind allerdings viel seltener – mir sind sie noch nicht oft untergekommen

♥ Danke für insgesamt 10772 Bewertungen mit 4.5 von 5 Sternen / Sushis!
Eine Bewertung würde uns sehr freuen :)

Miau, habe ich deine Aufmerksamkeit geweckt? Ich habe Hunger, aber Ryu und Matthias füttern mich nicht. Bitte gib du mir leckere Onigiri, wenn dir dieser Beitrag gefallen hat. ~Akina

Instagram Account @Ryukoch

Kommentare

  • Gast Logo Stefanie : 2020-10-21 16:14:28

    Waaa, die habe ich schon lange nicht mehr gegessen! Kennengelernt hab ich Kaki no tane durch meinen Exfreund aus Yokohama. Beim nächsten Japanbesuch (hoffentlich nächstes Jahr) muss ich mir einen kleinen Vorrat davon nach Hause mitbringen :-)

    • RyuKoch Logo RyuKoch (Ryusei & Matthias)

      Hi Stefanie,
      hahaha, jaaaaa die sind echt geil. Eventuell gibt es die ja bereits in manchen Online Shops für japanische Spezialitäten kaufen, muss ich auch mal schauen:)
      LG

Kommentar schreiben