VG Wort Zählermarke

Tofu Pudding Rezept Das ideale vegane Dessert mit Tofu

0.0  basierend auf 0 Bewertungen

Aktualisiert: 05.03.2021

Portion(en): 1

Zutaten

(Koch) Sahne (15% - 30% Fettgehalt) 300 g (10.6 oz)
Agar Agar * 1 TL
Milch * 300 g (10.6 oz)
Schwarze Sesam Samen 1 EL
Seiden Tofu K-Shop * 300 g (10.6 oz)
Zucker * 4 EL

Utensilien

*Spezielle Verlinkung - Es handelt sich hierbei entweder um einen Affiliate Link, mit "A" gekennzeichnet, einen Werbepartner-Link zu K-Shop.eu oder eine interne Verlinkung unseres Blogs. Durch keinen dieser Links fallen Kosten für dich an. Du unterstützt uns lediglich dadurch, wenn du unsere Verlinkungen nutzt (^_^)

Rezept Informationen

Vegetarisch: nein
Vegan: nein
Laktose: ja
Gluten: nein
Kalorien: ~ 300 Kalorien
Schwierigkeitsgrad: 1/3
Schärfegrad: Nicht scharf Nicht scharf Nicht scharf Nicht scharf
Kategorie: Dessert
Vorbereitungszeit: 10 Min.
Kochzeit 5 Min.
Gesamtzeit 15 Min.
Keywords Tofu
Originale Schriftzeichen
Alle Angaben ohne Gewähr

0 haben das Gericht bereits nachgekocht!

Zubereitung

  1. Lege dir zuerst alle Zutaten zusammen. Ich nutze einen Mörser zum Zermahlen, dieser rot verpackte Seidentofu gibt es in nahezu jedem asiatischen Supermarkt, schwarze Sesamsaat, die Kochsahne von Weihenstephan mit ca 15% Fettgehalt und das Agar Agar Pulver. Ich nutze 100% reines Agar Agar Pulver! Bitte beachte, ich habe für dieses Rezept PURES Agar Agar Pulver genutzt! Im Supermarkt findest du auch Produkte von Dr. Oetker oder RUF, diese basieren zwar auch auf Agar Agar, doch nur zu einem kleinen Teil. Das RUF Agar Agar Produkt beinhaltet z.b. nur 30% Agar Agar als "Haupt"-Zutat. Daher bitte unbedingt das veränderte Mischverhältnis beachten!

    Alle Zutaten auf einem Blick
    Alle Zutaten auf einem Blick
  2. Zermahle die schwarzen Sesamsamen. Dafür nutze einen Mörser ODER gib die Sesamsamen in einen Gefrierbeutel und zerstampfe sie mit einem Hammer, einer Tasse oder sonstigem schweren Hilfsmittel.

  3. Gib den Tofu und die Milch in einen Mixer. Mixe alles, sodass keine Stückchen mehr vorhanden sind.

    Milch und Tofu im Mixer
    Milch und Tofu im Mixer
  4. Gib die Masse nun in einen Topf, füge die Sahne, Zucker und gemahlenen schwarzen Sesamsamen hinzu. Bringe das Ganze zum köcheln.

  5. Sobald es köchelt, stelle die Hitze ab und gib einen gehäuften TL Agar Agar Pulver hinzu.

  6. Fülle die Masse nun in entsprechende Dessert Gläser und stelle diese in den Kühlschrank, bis sie fest sind. Fertig wäre auch schon der Pudding und du kannst ihn genießen. Doch was wäre Pudding ohne leckere Sauce. Neben Honig, Sprühsahne oder Reissirup kannst du gerne auch die schwarze Sauce vom Titelbild nachmachen.

    Dessert Gläser sind gefüllt
    Diese Menge im Rezept ergibt ca 6 solcher kleinen Gläser (1 Glas = 100ml)
  7. Für die Tofu Pudding Menge wie in diesem Rezept kannst du die Sauce wie folgt zubereiten: Mahle 50 gr schwarze Sesamsamen im Mörser. Bringe 150ml (=150gr) Wasser mit 85gr Zucker, 2 EL Honig oder Reissirup und den gemahlenen schwarzen Sesamsamen kurz zum Köcheln. Lass die Sauce abkühlen und du kannst sie schon verwenden:)

  8. Serviere anschließend die Desserts mit Beeren und anderen Früchten sowie der passenden Sauce.

♥ Danke für insgesamt 13252 Bewertungen mit 4.5 von 5 Sternen / Sushis!
Eine Bewertung würde uns sehr freuen :)

Miau, habe ich deine Aufmerksamkeit geweckt? Ich habe Hunger, aber Ryu und Matthias füttern mich nicht. Bitte gib du mir leckere Onigiri, wenn dir dieser Beitrag gefallen hat. ~Akina

♥ Danke für insgesamt 13252 Bewertungen mit 4.5 von 5 Sternen / Sushis!
Eine Bewertung würde uns sehr freuen :)

Miau, habe ich deine Aufmerksamkeit geweckt? Ich habe Hunger, aber Ryu und Matthias füttern mich nicht. Bitte gib du mir leckere Onigiri, wenn dir dieser Beitrag gefallen hat. ~Akina

Instagram Account @Ryukoch

Kommentare

Kommentar schreiben

Instagram Account @Ryukoch