Kimchi Bibim Guksu ist ein koreanisches Nudelgericht, bestehend aus Kohl-Kimchi, Somyeon-Nudeln und eine würzig scharfen Sauce. Es wird kalt serviert und ist eine wunderbare Geschmackskombination aus Scharf, Sauer, Süß und Salzig. Das Geheimnis liegt hier unter anderem an der Sauce, die durch die Zutaten Gochujang, Sesamöl, Reissirup, Essig und weiteren Gewürzen einen ful...
Zum kompletten Kimchi Bibim Guksu Rezept

Zutaten für 1 Portion(en)

Ei 0.5 3
Frühlingszwiebeln 0.5 3
Ganjang (koreanische Sojasauce) * 1 8
Gim (geröstetes Seegras) * 1 4
Gochugaru (koreanisches Chilipulver) * 1 8
Gochujang (koreanische Chilipaste) * 1.5 8
Gurke 0.5 3
Honig als Alternative zu Mulyeot 2.5 8
Kimchi * 100 5
Knoblauchzehe 1 3
Maesil (koreanisches Pflaumenextrakt) 1 8
Mirin (Reiswein) * 1 8
Möhren 0.5 3
Reis Essig * 2 8
Sesam * 1 2
Sesamöl * 2 8
Somyeon (koreanische Weizen Nudeln) * 120 5
*Affiliate/ Amazon Link