VG Wort Zählermarke

Jjajang Tteokbokki Rezept Milder Reiskuchen mit schwarzer Bohnen Sauce

5.0  basierend auf 5 Bewertungen

Aktualisiert: 11.01.2021 Bildquelle: Shutterstock

Portion(en): 1

Zutaten

Fischkuchen K-Shop * 2 Blätter
Frühlingszwiebeln 1 Stück
Ganjang (koreanische Sojasauce) K-Shop * 0.5 EL
Gochugaru (koreanisches Chilipulver) K-Shop * 1 TL
Gochujang (koreanische Chilipaste) K-Shop * 0.5 EL
Knoblauchzehe(n) 1 beliebige Menge
Mulyeot (koreanisches Mais Sirup) K-Shop * 1 EL
Schwarze Bohnen Pulver K-Shop * 3 EL
Tteok (Reiskuchen) K-Shop * 250 g (8.8 oz)
Wasser 350 ml (1.5 cup)
Zwiebel(n) 1 Stück

Utensilien

Pfanne mit höherem Rand 1 Stück
*Spezielle Verlinkung - Es handelt sich hierbei entweder um einen Affiliate Link, mit "A" gekennzeichnet, einen Werbepartner-Link zu K-Shop.eu oder eine interne Verlinkung unseres Blogs. Durch keinen dieser Links fallen Kosten für dich an. Du unterstützt uns lediglich dadurch, wenn du unsere Verlinkungen nutzt (^_^)

Rezept Informationen

Vegetarisch: nein
Vegan: nein
Laktose: nein
Gluten: ja
Kalorien: ~ 500 Kalorien
Schwierigkeitsgrad: 1/3
Küche: Aus welchem Land kommt das Gericht?
Schärfegrad: Nicht scharf Nicht scharf Nicht scharf Nicht scharf
Kategorie: Hauptgericht
Vorbereitungszeit: 5 Min.
Kochzeit 15 Min.
Gesamtzeit 20 Min.
Keywords Reiskuchen,Tteok
Originale Schriftzeichen 짜장떡볶이
Alle Angaben ohne Gewähr

1 haben das Gericht bereits nachgekocht!

Donniiiie

Zubereitung

  1. Schneide zuerst Zwiebel, Lauchzwiebel und Knoblauch in kleinere Stücke. Schneide die Fischkuchenplatten in etwa daumenbreite Stücke und lege den gefrorenen Fischkuchen für ca. 5 Minuten in ein Wasserbad.

  2. Rühre die Sauce an: Dazu verrühre in einer separaten Schüssel Schwarze Bohnen Pulver, Gochujang, Gochugaru, Ganjang und Sirup.

  3. Brate nun die Zwiebel mit etwas Öl in einer Pfanne mit hohem Rand für 1-2 Minuten scharf an

  4. Gib anschließend das Wasser (ich empfehle dir sogar Dashima-Myeolchi-Brühe (siehe weiter unten im Text)) und bringe es zum Köcheln..

  5. Sobald es köchelt, gib den Reiskuchen sowie die angerührte Sauce hinzu. Verrühre alles gut.

  6. Nach etwa 5 Minuten gib die Lauchzwiebel und den Fischkuchen hinzu und köchle weitere 2-3 Minuten. Der Fischkuchen wird sich nun auch aufsaugen und größer werden. Wenn du hier merkst, das zu wenig Flüssigkeit in der Pfanne ist, gib einfach etwas mehr Wasser hinzu.

  7. Serviere nun Jjajang Tteokbokki mit wahlweise gekochten Ei und dünne Gurkenticks on Top. Yummi!

♥ Danke für insgesamt 14989 Bewertungen mit 4.5 von 5 Sternen / Sushis!
Eine Bewertung würde uns sehr freuen :)

Miau, habe ich deine Aufmerksamkeit geweckt? Ich habe Hunger, aber Ryu und Matthias füttern mich nicht. Bitte gib du mir leckere Onigiri, wenn dir dieser Beitrag gefallen hat. ~Akina

♥ Danke für insgesamt 14989 Bewertungen mit 4.5 von 5 Sternen / Sushis!
Eine Bewertung würde uns sehr freuen :)

Miau, habe ich deine Aufmerksamkeit geweckt? Ich habe Hunger, aber Ryu und Matthias füttern mich nicht. Bitte gib du mir leckere Onigiri, wenn dir dieser Beitrag gefallen hat. ~Akina

Instagram Account @Ryukoch

Kommentare

  • Gast Logo Doniieee : 2021-03-13 22:13:13

    Ich hab soo lang nach diesem Rezept gesucht und endlich habe ich es gefunden 

    • RyuKoch Logo RyuKoch (Ryusei & Matthias)

      Hi Doniieee,
      hehe ja super :) Wenn du noch mehr Korea Gerichte suchst, speichere dir gerne unseren Blog ab. Ich werd auf jeden Fall noch seeeeeehr viele Gerichte veröffentlichen :)
      LG Matthias

Kommentar schreiben

Instagram Account @Ryukoch