Jjajang Bap Rezept Reis mit schwarzer Bohnen Sauce

0.0  basierend auf 0 Bewertungen

Aktualisiert: 16.05.2020

Portion(en): 1

Zutaten

Fleisch (beliebig) 150 g (5.3 oz)
Kartoffeln 100 g (3.5 oz)
Knoblauchzehe 2 Stück
Möhren 50 g (1.8 oz)
Schwarze Bohnen Pulver 50 g (1.8 oz)
Wasser 350 ml (1.5 cup)
Weißkohl 50 g (1.8 oz)
Zucchini 50 g (1.8 oz)
Zwiebel 150 g (5.3 oz)

Utensilien

*Affiliate Link: Wenn du das Produkt über diesen Link kaufst, bekommen wir eine kleine Provision. Damit unterstützt du Uns und unseren Foodblog. Für dich fallen keine zusätzlichen Kosten an. Wir danken dir und viel Spaß beim Kochen/Kaufen (^_^)

Rezept Informationen

Vegetarisch: nein
Vegan: nein
Laktose: nein
Gluten: ja
Kalorien: ~ 700 Kalorien
Schwierigkeitsgrad: 1/3
Küche: Aus welchem Land kommt das Gericht?
Schärfegrad: Nicht scharf Nicht scharf Nicht scharf Nicht scharf
Kategorie: Hauptgericht
Vorbereitungszeit: 5 Min.
Kochzeit 20 Min.
Gesamtzeit 25 Min.
Keywords Chunjang, Jjajang ,Reis , Bohne
Originale Schriftzeichen 짜장밥
Alle Angaben ohne Gewähr

0 haben das Gericht bereits nachgekocht!

Zubereitung

  1. Schneide die gesamten Zutaten in üppige Stückchen. Du kannst sie in der Größe eines normalen Spielwürfels, in der Größe deines Daumens oder in sonst eine beliebige Größe zuschneiden. Je größer die Stücke sind, desto länger musst du die Sauce natürlich auch kochen, damit alles gar wird.

  2. Brate zuerst das geschnittene Fleisch und das Gemüse mit etwas Öl scharf an. Das dauert ca. 5 Minuten bei voller Hitze.

  3. Gib anschließend 350ml Wasser hinzu und bringe das Ganze erneut zum kochen und lass es ebenfalls 5 Minuten köcheln.

  4. Gib nun das Jjajang Pulver hinzu und rühre es vollständig unter. Rühre solange, bis keine Klumpen mehr zu finden sind.

  5. Lass die Sauce nun für 15 Minuten bei schwacher Hitze und verschlossenem Deckel köcheln. Achte darauf, dass Möhren und Kartoffeln gar sind.

  6. Serviere diese schwarze Bohnensauce mit Reis und Beilagen. Hierzu passt vor allem jede Form von Kimchi sowie sauer eingelegtes Gemüse.

♥ Danke für insgesamt 8250 Bewertungen mit 4.5 von 5 Sternen / Sushis!
Eine Bewertung würde uns sehr freuen :)

Miau, habe ich deine Aufmerksamkeit geweckt? Ich habe Hunger, aber Ryu und Matthias füttern mich nicht. Bitte gib du mir leckere Onigiri, wenn dir dieser Beitrag gefallen hat. ~Akina




Jjajang Bap ist eine leckere Alternative zu den weltbekanntem Nudelgericht mit schwarzer Bohnensauce "Jjajang Myeon". Im Grunde genommen kannst du die zubereitete Sauce sowohl für Nudeln als auch für Reis nutzen. Das Jjajangmyeon Rezept habe ich hier noch einmal kurz für dich verlinkt.

Für dieses Rezept nutze ich das schwarze Bohnen Pulver, das du einfach nur in die köchelnde Brühe hinzugibst. Das Kochen mit dem Pulver ist natürlich um einiges leichter als mit der schwarzen Bohnenpaste, schmeckt meiner Meinung nach nicht perfekt, denn hier sind bereits alle Inhaltsstoffe vorgegeben. Wie gesagt, schaue für Pasten-Variante gerne auf unser Jjajangmyeon Rezept.

Jjajangmyeon

Jjajangmyeon Rezept Nudeln mit schwarzer Bohnen Sauce

Ich habe für dieses Rezept das Pulver verwendet, denn auf vielen koreanischen Produkten, die du in koreanischen Supermärkten oder Online Shops bestellen kannst, ist auf der Rückseite oftmals ein oder mehrere Rezepte aufgedruckt, die allerdings nur in koreanischer Sprache abgedruckt sind. Für Personen, die kein koreanischen können ist dies schade, wenn sie diese Rezeptideen nicht verstehen. Daher werde ich öfters solche Rezeptideen von Verpackungen ausprobieren und mit Euch teilen.

Für eine detailliertere Erklärung empfehle ich dir unbedingt, unser oben verlinktes Video zu schauen. 

♥ Danke für insgesamt 8250 Bewertungen mit 4.5 von 5 Sternen / Sushis!
Eine Bewertung würde uns sehr freuen :)

Miau, habe ich deine Aufmerksamkeit geweckt? Ich habe Hunger, aber Ryu und Matthias füttern mich nicht. Bitte gib du mir leckere Onigiri, wenn dir dieser Beitrag gefallen hat. ~Akina

Instagram Account @Ryukoch

Kommentare

Kommentar schreiben

Instagram Account @Ryukoch